Instagram


Delia Sofa Gesucht

Geschlecht: Weiblich
Alter: Geb. ca. 2010
Rasse: Mischling
Schulterhoehe: Klein - ca. 8 kg
Farbe: Tricolor
Kastriert: Ja
Verträglich mit Rüden: Ja
Verträglich mit Hündinnen: Ja
Verträglich mit Katzen: Ja
Herkunft: Rumänien
Aufenthaltsort: Italien
Krankheiten: Keine bekannt
Mittelmeerkrankheiten: Leishmaniose: < 40 (negativ)
Filaria: negativ
Ehrlichiose: negativ
Borreliose: negativ
Rickettsiose: < 40 (negativ)
Anaplasmose: negativ
Eingestellt: Juni 2012


Beschreibungen / Lebenslauf:

Delia wurde von rumänischen Tierschützern aus einer Tötungsstation befreit und in Obhut unseres Vereins gegeben.
Leider weiß niemand etwas über die Vergangenheit von der süßen Hündin mit dem Welpengesicht. Sie ist noch jung - geschätzte 2 Jahre und mit Hündinnen wie Rüden gleichsam verträglich. Delia darf also gern in ein zu Hause einziehen, wo bereits Vierbeiner leben. Sie ist freundlich mit den Menschen, so daß auch eine Familie mit netten Kindern in Frage käme!
Delia braucht nicht zwingend einen Garten, aber dafür eine gute Erziehung und natürlich - wie alle Hunde - regelmäßige Bewegung und Kontakte zu Artgenossen!

 
 
 

14.07.2012

Delia hat den Jacarilla Test bestanden.

 

Vermittelt August 2012

 

30.08.2012

Delia geht es sehr gut! Sie hat sich super integriert. Anbei zwei Links zu Filmchen, die wir gemacht haben, einmal in den Bergen (da hat sie noch die lange Schleppleine dran, mittlerweile kann sie abseits der Strassen schon ohne Lein gehen) und einen bei uns Zuhause im Hausflur.
Unser Hund Wolfi und Delia haben ziemlich bald angefangen total süss miteinander zu spielen.

Link Film 1
Link Film 2

 

26.12.2013

Liebe Frau Kunowski, liebe Frau Frick,

jetzt sind es schon fast 1,5 Jahre, dass wir die kleine Delia adoptiert haben. So klein ist sie mittlerweile hat gar nicht mehr. Sie hat sage und schreibe 5 Kilo in 1 Jahr zugenommen!!! Sie hat nochmal einen richtigen Wachstumsschub hingelegt und hat ziemlich bald die Regenjacke, die ich ihr gekauft hatte, im wahrsten Sinne des Wortes, gesprengt :)). Jetzt ist sie ein richtig toller Hund, hat ganz viel Spaß am Leben und wir an ihr. Sie und ihr "Bruder" Wolfi verstehen sich blendend und sie ist uns so ans Herz gewachsen, dass wir gar nicht mehr wissen, wie es ohne sie war.

Vielen, vielen Dank für die tolle Arbeit, die sie leisten. Ich bin froh, dass es Menschen wie Sie gibt, die diesen wunderbaren Wesen helfen.

Anbei ein Bild und ein Link zu einem kleinen Film mit Delia (und später auch Wolfi):

 
zooplus