Instagram


Chika Sofa Gefunden

Rasse: Mischling
Geschlecht: Weiblich
Schulterhoehe: Mittlere
Farbe: Creme
Alter: 01.02.2012
Kastriert: Ja
Verträglich mit Rüden: Ja
Verträglich mit Hündinnen: Ja
Verträglich mit Katzen: Nicht bekannt - kann aber getestet werden
Aufenthaltsort: Italien - Mailand
Herkunft: Italien - Mailand
Krankheiten: Keine bekannt
Mittelmeerkrankheiten:
Leishmaniose: Negativ
Filaria: Negativ
Ehrlichiose: Negativ
Borreliose: Negativ
Rickettsiose: Negativ
Anaplasmose: Negativ
Eingestellt: Februar 2015


Beschreibungen / Lebenslauf:

Chika und ihr Gefährte Rango kamen als Welpen von Süditalien in die Lombardei. Sie wurden ursprünglich von zwei Südamerikanerinnen adoptiert. Die eine ging zurück in die Heimat, die andere bekam ein Baby.
Keine Zeit also - und man hielt die beiden Hunde auf dem Balkon. Leider ist diese Haltungsform in Italien keine Seltenheit!
Schließlich zog die Frau in eine Wohnung ohne Balkon und die Hunde mussten weg. So wurden sie von unserem Partnerverein "Salva la Zampa" aufgenommen.
Chika ist mit allen Hunden superlieb und zeigt sich auch sehr gehorsam.
Fremden gegenüber ist sie anfänglich ängstlich und äußert dies über Bellen und Knurren. Der Knoten platzt aber sehr schnell und dann ist Chika freundlich und verteilt Küßchen.
Beide Hunde vermitteln wir getrennt oder zusammen - aber in einen Haushalt, in dem man mit unsicheren Hunden umgehen kann und das Angstverhalten von Chika nicht als Dominanz versteht. Mit Zuwendung, richtigem Verhalten und etwas Sachkenntnis, vielleicht mit Hilfe eines gewaltfrei arbeitenden Hundetrainers sollte man Chika zeigen, daß sie keine Angst (mehr) haben muss und für sie ein gutes, neues Leben beginnt.
Wer gibt ihr (und evtl. Rango) ein endlich gutes zu Hause?

 

 

28.02.2015

CHIKA.
Bilder von Andrea Suzzani

 

10.05.2015

Auf Pflege bei Christine in Freiburg

Auf Pflegestelle Mai 2015

Vermittelt September 2015