Instagram


Clara Sofa Gefunden

Rasse: Pointer
Geschlecht: Weiblich
Schulterhoehe: Mittlere
Farbe: Weiss-Orange
Alter: 2003
Kastriert: Ja
Verträglich mit Rüden: Ja
Verträglich mit Hündinnen: Ja
Verträglich mit Katzen: Nicht bekannt - kann aber getestet werden
Aufenthaltsort: Italien - Mailand
Herkunft: Italien - Mailand
Krankheiten: Keine bekannt
Mittelmeerkrankheiten:
Leishmaniose: < 40 (negativ)
Filaria: Negativ
Ehrlichiose: Negativ
Borreliose: Negativ
Rickettsiose: 40 (negativ)
Anaplasmose: Negativ
Eingestellt: Dezember 2013


Beschreibungen / Lebenslauf:

Clara – was soll man sagen zu dieser netten Pointer-Oma, die nun nicht mehr gebraucht wurde?
Ein armes Wesen das ihrem seitherigen Besitzer, einem Jäger, treu gedient hat. Nun ist Clara überzählig.

Das Schicksal meinte es gut mit Oma Clara und hat sie in unsere Hände „gespült“. Jetzt wird Clara geimpft, gechipt, tierärztlich versorgt und auch kastriert.

Das rosa Mäntelchen ist Clara etwas peinlich :-) aber es wärmt schön im kalten Zwinger.
Sie würde es gerne ausziehen, wenn sie in eine warme Stube darf.

Clara ist ein ganz liebes verschmustes Pointerchen. Wir denken, sie darf noch einige Ansprüche ans Leben stellen. Wenn Sie ein Herz haben für unsere Pointerina Clara und ihr noch zu ein paar schönen Jahren verhelfen wollen, dann freuen wir uns über Ihre Anfrage.

 

 

16.03.2014

Clara ist heute unterwegs mit Hardi und Udo ....und andere 3 altere Kumpels (Yuri, Mirko und Bianca). Sie ist in Deutschland bei Bodensee von ihrer Adoptive-Familie erwartet. Sie wird ihr Leben zusammen mit einem alteren Opa Pointer teilen.
Clara wir wunschen dir alles Gutes, geniess dein neues Leben , du hast es so sehr verdient.

 

Vermittelt März 2014

17.02.2014

Clara lebt nun mit einem alten Pointer rude namens Pino :-)
auf diesem Video zusammen zu sehen:

 

Clara hat sich sehr gut eingelebt, hat das Sofa erobert, traegt eine Windel weil sie ist angeblich inkontinent, ist sehr geliebt und geniesst endlich ihre Rente.

 

 

 

Maerz 2016
Pointer Prinzessin CLARA
Ich bin eine Hundeoma aus Italien und wurde wegen meiner nachlassenden Leistungen ausgemustert. Ich hatte aber Glück und wurde vom Verein 'Hundepfoten in Not' vermittelt. Mir geht es jetzt sehr gut. Ich lebe heute als Prinzessin und für mich wird jeden Tag gekocht.