Instagram


Vivo Sofa Gefunden

Rasse: English Setter
Geschlecht: Rüde
Schulterhoehe: Mittlere
Farbe: Orange Belton
Alter: Marz 2012
Kastriert: Ja
Verträglich mit Rüden: Ja
Verträglich mit Hündinnen: Ja
Verträglich mit Katzen: Nicht bekannt - kann aber getestet werden
Aufenthaltsort: Italien - Mailand
Herkunft: Italien - Neaples
Krankheiten: Keine bekannt
Mittelmeerkrankheiten:
Leishmaniose: < 40 (negativ)
Filaria: Negativ
Ehrlichiose: Negativ
Borreliose: Negativ
Rickettsiose: < 40 (negativ)
Anaplasmose: Negativ
Eingestellt: April 2013


Beschreibungen / Lebenslauf:

Seinen Namen hat Vivo nicht zufällig erhalten.
Denn Vivo sollte getotet werden denn er sei nicht brav zum jagen. Der Besitzer, ein Jager, hatte Vivo beim Tierarzt abgegeben, damit dieser ihn tötet. Tierschutzer vor Ort haben ihn gerettet und er durfte dann in unserem Obhut kommen.

Vivo ist ein ganz herziger, anhänglicher und wunderschöner Setter. Und wir wünschen uns für ihn Menschen, die einem jungen Setterbuben die Welt zeigen und was Menschen auch können – für ihren Hundekumpel da sein, das ganze Hundeleben lang.

 

 

 

13.04.2013

Bilder von Andrea Suzzani

 

Vermittelt April 2013

02.05.2013

Hallo Zusammen,

"tempesta" ist die richtige Beschreibung für Vivo, aber er ist ein toller Bursche und eine richtige Schmusebacke.
Noch ein bischen Erziehung, dann passt alles!

Die beigefügten Bilder zeigen, dass er sich schon ganz gut eingelebt hat - Bild 48 + 49 frisch gebadet, 43 Spaziergang mit Lilly, 46 beim Ausruhen.

Sobald das Wetter mitspielt, werde ich ein paar schönere Fotos im Garten machen und Ihnen zukommen lassen.

Wegen Vivo müssen Sie sich keine Gedanken mehr machen , der wird es bei uns - wie alle seine Vorgänger - gut haben.

Bis bald!

Liebe Grüsse

Reiner + Marlene

 

 

27.10.2013

Liebe Corinna,

ein paar Informationen zu unserem "tempesta"

Vivo hat sich toll entwickelt.
Zuhause ist er eine totale Schmusebacke und draussen kann man ihn inzwischen frei laufen lassen
- er lässt sich (trotz Jagdtrieb) sehr gut abrufen - die Mühen und das viele Training haben sich ausgezahlt.
Im letzten Urlaub hat er auch einige neue Erfahrungen gemacht - Hotel, Kühe, Gondel, Sessellift - s. Bilder.
Als nächstes geht es an Weihnachten in die Berge.

Wie Sie sehen, brauchen Sie sich um den keine Sorgen (mehr) machen

Viele liebe Grüsse

Reiner + Marlene

 

 

 

 

Weihnachtsurlaub 2013
Vivo freut sich!

 

 

 
 
 
zooplus